Mit dem PKW nach Kaliningrad, was gilt zu beachten?

Ausrichterstadt der Fußballweltmeisterschaft 2018
Kas23P
Pfadfinder/in
Pfadfinder/in
Beiträge: 47
Registriert: 13 Okt 2019, 12:09
Wohnort: Osthessen

Re: Mit dem PKW nach Kaliningrad, was gilt zu beachten?

Beitrag von Kas23P »

Als ich alleine da war und 3 Autos vor mir waren mussten alle zum Röntgen ja. Ob immer alle da hin müssen weis ich nicht.
Guido.pias
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: 02 Dez 2023, 20:32

Re: Mit dem PKW nach Kaliningrad, was gilt zu beachten?

Beitrag von Guido.pias »

Ich habe Mal eine Frage zum Thema Versicherung, die Grüne Karte zählt ja nicht mehr in Russland. Wie kann ich jetzt mit dem Auto nach Kaliningrad fahren? Geht das ohne Versicherung oder kann (muss) man eine Versicherung an der Grenze abschließen und wie viel kostet es in etwa für 3 Monate?
Benutzeravatar
olexpert
Insider/in
Insider/in
Beiträge: 184
Registriert: 20 Feb 2010, 16:21
Wohnort: Grünbach / Vogtland und Kaliningrad
Kontaktdaten:

Re: Mit dem PKW nach Kaliningrad, was gilt zu beachten?

Beitrag von olexpert »

Ich bin im Juli das letzte Mal mit dem Auto in Kaliningrad gewesen. Damals wurde das an der Grenze(Grzechotki) nicht nachgefragt. Ich habe auch keine Möglichkeit gesehen, das an der Grenze abzuschließen. In Kaliningrad geht das bestimmt. Online geht es auch, allerdings wäre da eine russische Bezahlkarte die Voraussetzung (Mir, Visa, etc ) Der Preis lag glaube ich bei EUR 80 pro 30 Tage (Lexus RX)
Frank [welcome]
Kas23P
Pfadfinder/in
Pfadfinder/in
Beiträge: 47
Registriert: 13 Okt 2019, 12:09
Wohnort: Osthessen

Re: Mit dem PKW nach Kaliningrad, was gilt zu beachten?

Beitrag von Kas23P »

Bei mir war es im Oktober das letzte mal aber ich habe nichts dort abgeschlossen und an der Grenze wurde auch nicht danach gefragt.
Ok war einmal nur 7 Tage dort und das andere mal 6h.
Etwas mulmig hab ich mich aber schon deswegen gefühlt. Achja war auch der einizige (Deutsche an der Grenze) mit dickem D Aufkleber auf dem Auto und keine Ahnung ob andere auch einen Feuerlöscher dabei hatten, ich hatte einen dabei aber es hat keinen interessiert.
Guido.pias
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: 02 Dez 2023, 20:32

Re: Mit dem PKW nach Kaliningrad, was gilt zu beachten?

Beitrag von Guido.pias »

Vielen Dank für eure Antworten. Gruß Guido
Hoffi
Anfänger/in
Beiträge: 9
Registriert: 11 Apr 2023, 16:02

Re: Mit dem PKW nach Kaliningrad, was gilt zu beachten?

Beitrag von Hoffi »

Guido.pias hat geschrieben: 02 Dez 2023, 20:39 Ich habe Mal eine Frage zum Thema Versicherung, die Grüne Karte zählt ja nicht mehr in Russland. Wie kann ich jetzt mit dem Auto nach Kaliningrad fahren? Geht das ohne Versicherung oder kann (muss) man eine Versicherung an der Grenze abschließen und wie viel kostet es in etwa für 3 Monate?
Ich habe eine Versicherung abgeschlossen, über die Firma , wo ich das Visum bekommen habe
Benutzeravatar
Evgenij
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 729
Registriert: 23 Jun 2016, 15:44

Re: Mit dem PKW nach Kaliningrad, was gilt zu beachten?

Beitrag von Evgenij »

Aktuelle Info zur Einreise mit PKW nach Kaliningrad (von DE aus) und nach RUS via Lettland :

28.12.2023 Hinreise (über Mamonowo-2)
Wartezeit an der Grenze (insgesamt ca. 2Std.)
Keinerlei Probleme bzgl. Gepäck od. Einfuhr von Euro.
(vorübergehende Kfz. - Einfuhr für ein Jahr; 5 große Koffer; Bargeld - 3K Eur)

02.01.2024 Rückreise ( Grenze nach ca. einer Stunde passiert in der Früh).

Eine Familie bestehend aus fünf Personen. (Doppelstaater)

Andere Bekannte vor zwei Wochen wollten nach RUS via LV einreisen: mussten erstmal umkehren, da sie Euro Bargeld mit sich führten.. , erst nach Umtausch in US-Dollar durfte man über die Grenze.
Antworten

Zurück zu „#Kaliningrad“