Paket nach Kasachstan 32kg

Hier kann alles diskutiert werden, dass in die anderen Unterforen nicht passt. Aber bitte keine politische Diskussion anzetteln, dafür ist das Politikforum da.
Antworten
Benutzeravatar
fugen
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 1862
Registriert: 04 Jan 2014, 13:45

Paket nach Kasachstan 32kg

Beitrag von fugen »

Hi, kennt jemand eine Möglichkeit für ein solch schweres Paket?

Gruß
Benutzeravatar
Evgenij
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 851
Registriert: 23 Jun 2016, 15:44

Re: Paket nach Kasachstan 32kg

Beitrag von Evgenij »

Привет,

da gibt es (auf fb, Telegram) div. Leute/Privatanbieter, die z.B. zwischen Berlin u. Kaliningrad öfter pendeln und Sachen gegen Gebühr mitnehmen und von dort aus weiter (nach Rus od. Kaz.) über nen Spediteur deiner Wahl verschicken können.

So kannst dein Paket von Kaliningrad aus bspw. per cdek.ru verfrachten lassen (die haben auch nen Rechner auf deren Website, wo du auch die ungefähren Preise nach Eingabe von Daten wie Maße, Gewicht etc... erfahren kannst).
Benutzeravatar
bella_b33
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 12673
Registriert: 27 Apr 2008, 06:24
Wohnort: nahe Saransk/Mordowien

Re: Paket nach Kasachstan 32kg

Beitrag von bella_b33 »

Nen ungefährer Preis ist das bei den Kistenschiebern auf der Website nicht, das passt eigentlich schon genau. Man kann ja auch online direkt schon bestellen und bezahlen, so dass man das Paket nur noch schnell abgibt und fertig
“Warum machen wir eine Wattwanderung?"
"Meer war nicht drin"
Benutzeravatar
fugen
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 1862
Registriert: 04 Jan 2014, 13:45

Re: Paket nach Kasachstan 32kg

Beitrag von fugen »

Ob die einen Motor mitnehmen?
Würde mich wundern wenn die Polen den durchlassen :-?
Benutzeravatar
Evgenij
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 851
Registriert: 23 Jun 2016, 15:44

Re: Paket nach Kasachstan 32kg

Beitrag von Evgenij »

Hab Dir ne PN geschickt.
Benutzeravatar
bella_b33
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 12673
Registriert: 27 Apr 2008, 06:24
Wohnort: nahe Saransk/Mordowien

Re: Paket nach Kasachstan 32kg

Beitrag von bella_b33 »

fugen hat geschrieben: 10 Jun 2024, 18:17 Ob die einen Motor mitnehmen?
Würde mich wundern wenn die Polen den durchlassen :-?
Ist sowas denn sanktioniert? Wenn nicht, dann sollte es eigentlich keine Probleme geben
“Warum machen wir eine Wattwanderung?"
"Meer war nicht drin"
Benutzeravatar
fugen
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 1862
Registriert: 04 Jan 2014, 13:45

Re: Paket nach Kasachstan 32kg

Beitrag von fugen »

Danke euch

Will halt Ungerne dass zwei Zylinder im Wert von 6000€ verschwinden deshalb suche ich was offizielles :-)
Antworten

Zurück zu „Allgemeine #Diskussion - keine Politik“