Heimreise nach Omsk über Kaliningrad

Ausrichterstadt der Fußballweltmeisterschaft 2018
Antworten
KlosterKD4
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: 03 Jul 2024, 11:48

Heimreise nach Omsk über Kaliningrad

Beitrag von KlosterKD4 »

Hallo zusammen,

ich wollte im Juli mit meiner Mama & meiner Schwester nach über 15 Jahren wieder in die Heimat fahren. Wir haben geplant, ab Kaliningrad nach Omsk zu fliegen. Kann mir einer eventuell einen Tipp geben, über welche Grenze wir fahren sollten ? Kann ich mein Auto am Flughafen "sicher" abstellen ?
Meine Visa und auch die MasterCard funktionieren dort ja nicht.. was kostet aktuell ein Flug von Kaliningrad nach Omsk.. jemand Erfahrungswerte ?
Möchte nicht zu wenig aber auch nicht zu viel Geld mitnehmen :)

Visum, Versicherung für das Auto und den Wisch zum Ausfüllen wie die Grenze haben wir schon erledigt, wobei meine Familie alle einen russ. Pass bis auf ich haben :D

Danke schonmal :)
Kas23P
Berater/in
Berater/in
Beiträge: 67
Registriert: 13 Okt 2019, 12:09
Wohnort: Osthessen

Re: Heimreise nach Omsk über Kaliningrad

Beitrag von Kas23P »

Als Grenzübergang bietet sich Mamonvo 2 an. Den haben wir bis jetzt immer mit dem Auto genutzt. Hat manchmal ca.11/2 h gadauert und manchmal bis zu 6h. Kommt stark auf den Tag und die Uhrzeit an.

Das Auto kannst du "sicher" am Flughafen abstellen. Kostet pro Tag 600Rubel Parkgebühr.

Wegen einem Flug schau am Besten bei Aeroflot oder Nordwind nach Flügen. Gibt aber bestimmt noch weitere Anbieter. Vielleicht bietet einer diese Route an oder halt über Moskau fliegen.

Geld haben wir immer ausreichend Bar mitgenommen und dann vor Ort je nach Bedarf umgetauscht. An der Grenze wurden wir bis jetzt nie danach gefragt.

So viel erstmal von meiner Seite.
Kannst ja nach deiner Reise hier vielleicht ein paar Erfahrunge posten.
Benutzeravatar
HJ52
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 1072
Registriert: 09 Sep 2022, 12:29

Re: Heimreise nach Omsk über Kaliningrad

Beitrag von HJ52 »

Direktflug nach Omsk scheint es nicht zu geben.

Hin und zurueck (jeweils ueber SVO, LED oder DME) werden Preise zwischen 21.000 (Popeda) und 30.000 Rubel (Aeroflot) ab September angezeigt. Aktuell liegt der Preis zwischen 40 und 70.000 Rubel. Sind ja auch Ferien... :D
lerne schweigen ohne zu platzen.
Benutzeravatar
Norbert
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 13852
Registriert: 30 Jun 2006, 11:25
Wohnort: Nowosibirsk, Dresden
Kontaktdaten:

Re: Heimreise nach Omsk über Kaliningrad

Beitrag von Norbert »

S7 ist für Flüge von Kaliningrad Richtung Sibirien auch immer noch eine gute Option.Bezüglich Mamonvo 2 schließe ich mich an, genau dieselben Erfahrungen - zwischen 1.5 und 8 Stunden alles erlebt. Vom Hörensagen auch 16 Stunden.
Nopper
Insider/in
Insider/in
Beiträge: 124
Registriert: 13 Jul 2017, 22:43

Re: Heimreise nach Omsk über Kaliningrad

Beitrag von Nopper »

Wie mir gerade ein Bekannter von vor Ort geschieben hat,
stehen aktuell ca. 2 Kilometer PKW'S vor den Schranken an den polnischen Grenzen zu Kalningrad.
Das bedeutet über 2 Tage Wartezeit bei der Einreise! :shock:
„Gutes kann niemals aus Lüge und Gewalt entstehen.“ (Mahatma Gandhi)
Benutzeravatar
Bobsie
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 2228
Registriert: 15 Aug 2018, 17:32
Wohnort: Taganrog

Re: Heimreise nach Omsk über Kaliningrad

Beitrag von Bobsie »

Nopper hat geschrieben: 14 Jul 2024, 14:03 Wie mir gerade ein Bekannter von vor Ort geschieben hat,
stehen aktuell ca. 2 Kilometer PKW'S vor den Schranken an den polnischen Grenzen zu Kalningrad.
Das bedeutet über 2 Tage Wartezeit bei der Einreise! :shock:
Gibt es da eine Rechenformel: 1Kilometer = 1Tag
oder woher weisst Du das? :shock:
Antworten

Zurück zu „#Kaliningrad“